Online One Day Retreat: Aufstehen - Auferstehen

Online One Day Retreat: Aufstehen – Auferstehen

„Stille –
das Aufleuchten der Liebe
für alles, was ist
      und
das mutige Voranschreiten
    im Jetzt
dem evolutionären Lichtfaden folgend….“
(A.K.)

Auch wenn uns Menschen zur Zeit so vieles wie Sand durch die Finger zu rinnen scheint und damit verbunden Unsicherheit entsteht, ist es von besonderer Bedeutung im Jetzt heiter und gelassen in die Zukunft zu blicken.

Dies setzt voraus, dass wir Menschen ganz im Augenblick zu Hause sind, worin Körper, Geist und Seele im Einklang schwingen. Im Jetzt, das liebt was ist, sind wir fähig, allen Herausforderungen – sei es aus vergangenen Zeiten (z.B. kollektive Traumata) – oder der Gegenwart (Klimawandel, ökologische, ökonomische und soziale Ungerechtigkeit u.a.) in Mitgefühl zu begegnen. Durch Gewahren, all dessen, was gerade ist, haben wir Menschen das Potential, in Klarheit zu «sehen». Darin sind alle Potentiale enthalten, welche u.a. auch ko-kreative Lösungen in sich bergen, die dem Gesamtwohl dienen.

 

Es gilt Aufzustehen, mutig und voller Freude im Geiste der «Auferstehung».

Tagesgestaltung: Meditation, Impulsvorträge, Austausch in Kleingruppen, spirituelle Traumarbeit und Natur.

Das Retreat findet ONLINE statt. Morgen- und Abendmeditation macht jede/r für sich – nicht online (Morgenmeditation 7.30-8.00, Abendmeditation 20.00-20.30)

 

Für die erfolgreiche Teilnahme am Online-Retreat werden eine funktionierende Webcam und ein Computer-Mikrofon benötigt. Sie benötigen außerdem die kostenlose Meeting-Software zoom.us. Bitte führen Sie eigenständig die Installation dieser Software und einen Test von Kamera und Mikrofon unter folgendem Link durch: https://www.zoom.us/test . Meistens genügen die im Laptop eingebauten Kameras und Mikrofone.

 

Ort:                                          ONLINE – Registrierungsdetails werden nach der Anmeldung bekannt gegeben

Beginn Online:                   Auffahrts-Donnerstag, 26. Mai, 9 Uhr

Ende Online:                       Auffahrts-Donnerstag, 26. Mai 18 Uhr

Seminarkosten:                 CHF 90 oder Euro 85 – Angaben für die Zahlung erfolgen nach der Anmeldung