Das Herz

Das Herz

„Im Herz der Herzen
ein lauter Nichts –
und Alles und Alle zugleich!“
AK

In der gegenwärtigen Entwicklung auf unserer Erde rückt das Herz – multidimensional betrachtet – immer mehr in den Mittelpunkt. Da das Herz unmittelbaren Zugang hat zu allem was ist, in tiefem Mitgefühl und Liebe, sind wir Menschen eingeladen, seinem Licht auf unserem Lebensweg zu folgen. Das Herz kennt den einen nächsten, heilsamen Schritt in unserem Leben. Das Herz findet die Lösung in einer verzwickten Lage. Das Herz vermag grenzenlos zu lieben.

Guni Leila Baxa nähert sich den Dimensionen des Herzens über ressourcenorientierte Aufstellungen und rituelle Strukturen. Das können  Aufstellungen für Einzelne sein, als auch Strukturen für die ganze Gruppe oder kleinere Untergruppen.

Annette Kaiser leitet die Meditationen, gibt kleine Inputs und wird durch spirituelle Traumarbeit mithelfen, unsere Herzenskräfte zu erkunden.