Kochen mit Madelaine - Kochkurs 1

Die Villa lädt zum Kochen ein! „Suppengeflüster und Brotgeknabber“

„In der Einfachheit liegt eine tiefe Weisheit“

In diesem Kurs werden wir herz-und baucherwärmende Suppen zubereiten, ein „Lieblings-Brot“ backen und Aufstriche kreieren,
die wir spielend-leicht im Alltag integrieren. Ausserdem widmen wir uns der Kunst des Schneidens; „el arte del corte“
was ein wesentlicher und grundlegender Bestandteil des Kochens ist.

„Denn wer sein Messer zu führen vermag, – entschuldigt, wenn ich das jetzt so direkt sag –
wird auch im Leben schneller Klarheit finden und kann das Paradox der Gegensätze in sich verbinden.“
Madelaine Gartmann

  Eine Serie von aussergewöhnlichen Kochkursen (siehe alle Daten nachfolgend), welche neue Inspiration in einfach zubereitete Alltagsgerichte bringen mag; von der Schnitt-Technik bis hin zur Wirkung einzelner Lebensmittel ist alles darin enthalten. Die Kochkurse beginnen mit einem kleinen Häppchen Theorie/Input zum jeweiligen Thema, vertiefen sich dann in die Praxis des gemeinsamen Kochens, begleitet von Tipps, Tricks und kleinen Küchengeheimnissen und enden stets in einer gemütlichen Runde mit spannenden Gesprächen über Essen, Trinken, Gott und die Welt.

Die Kurse sind aufbauend im Inhalt, können aber auch einzeln, ohne weitere Vorkenntnisse, gebucht werden. Bei gleichzeitiger Buchung dreier verschiedener Kurse (zeitliche Reihenfolge muss dabei nicht berücksichtigt werden), freuen wir uns, Euch einen Einschlag auf den Gesamtpreis gewähren zu können. Essen und Getränke, sowie vollständige Rezeptunterlagen sind im Kursgeld inbegriffen. Eigene Messer dürfen gerne mitgebracht werden. Die Gruppengrösse umfasst in der Regel 8 Personen.