Teil III/III

FrauenZeit – sein – schöpferisch sein – gestalten. Ein Zyklus in drei Teilen

Ich lebe mein Frau-Sein
zu meiner Freude und zur Freude anderer.
Ich verleihe ihm den Ausdruck, der ihm gerecht wird
aus dem Kern meines Wesens.
(aus ‚Lillith sagt‘)

Leben und Handeln aus der Liebe heraus, aus der Verbundenheit mit allem Sein – das ist die Basis des Weiblichen. Auf dieser Basis wollen wir unsere individuelle Farbe, unseren ganz eigenen Klang, unseren einzigartigen Duft erkennen, erfahren und wirksam werden lassen.
Wir werden die Tage in einem Rhythmus zwischen Eintauchen in die Natur, Übungen sowie Arbeit und Gesprächen in der Gruppe verbringen.

Teil 1: 4. 7. April 2019 „Sein“
Eintauchen in das weibliche Feld und die Essenz meines FrauSeins

Teil 2: 13. – 16. Juni 2019 „Schöpferisch sein“
Mein einzigartiger Ausdruck: Die Essenz meines FrauSeins leuchten lassen

Teil 3 : 12. – 15. September 2019 „Gestalten“
Mit meinem FrauSein sichtbar werden und Wirkkraft entfalten in der Welt

Darüber hinaus: Es ist angedacht, aus diesem Kreis heraus ein Netzwerk von aktiven Frauen zu bilden, die ein nährendes Miteinander pflegen und sich in ihrem Tun und Sein gegenseitig inspirieren und unterstützen.

Zu beachten: dieser Kurs ist nur integral buchbar, die Teilnahme an einzelnen Modulen ist nicht möglich. Die Seminarpreise gelten für jede Einheit.