Neujahrs-Schweige-Retreat: Die Liebe

Neujahrs-Schweige-Retreat: Die Liebe

«Tritt aus dem Kreis der Zeit in den Kreis der Liebe hinein»

(Rumi)

In der Kohärenz von Herz und mind kann sich die Liebe offenbaren, die wir essentiell sind. Dies entspricht einer Frequenzerhöhung alles Aspekte unseres Menschseins, d.h. wir schwingen energetisch schneller. Dadurch eröffnet sich dem Menschen eine komplett neue Perspektive: nämlich die Matrix der Liebe in untrennbarer Einheit allen Seins und Nicht-Seins.

Viele Menschen auf der Erde kennen inzwischen den «Duft» des Einen ohne Zwei. Es ist ein «Duft», der in sich eine strahlende Zärtlichkeit der Liebe und des Mitgefühls birgt – ein Duft, der Wandel sanft und bestimmt hervorzubringen vermag. Und es ist genau diese Essenz – Liebe und Weisheit –, welche unsere Welte, Mutter Erde, alle Pflanzen, Tiere, sowie die ganze Menschheit be-nötigt. In der Lieber verankert – jetzt – ist das hochintelligente und gütige Quantenfeld aller Potentiale im Mensch-Sein zugänglich. Da gibt es viel zu entdecken.

Im Retreat: Meditation, Stille, Gespräche, Vorträge, Traumarbeit, Natur. Wir bitten um Mithilfe in Haus und Garten (insgesamt etwa 2-3 Stunden).