Oster-Schweige-Retreat: In der Stille des Herzens

Oster-Schweige-Retreat: In der Stille des Herzens

«In der Stille liegt
die grösste Offenbarung».

(Laotse)

In dieser speziellen Zeit der grossen Wandlung ist Innehalten von besonderer Bedeutung: der Lichtstrahl der Evolution ist in der Stille des So-Seins hörbar. Deshalb ist Anhalten und Entspannen – dem inneren Ohr lauschend – so zentral. Das Neue, das durch die Menschheit geboren sein möchte, entfaltet sich in der Stille des Herzens. Darin wird erkennbar, was ES als ES in ES schöpferisch hervorbringen möchte.

In der Stille des Herzens sind wir aufgehoben im Nicht-Wissen, wie weiter. Dies vollkommen akzeptierend, öffnen sich neue Möglichkeiten und Erkenntnisse, so dass sich der erste nächste Schritt im Miteinander organisch als Lebensweise entfalten kann.

Während des Retreats: Meditation, Kurzvorträge, spirituelle Traumarbeit, Natur und Qigong; Mithilfe in Haus und Garten während 1-2 Stunden.