Oster-Schweige-Retreat "Ko-Schöpfung im Licht"

Oster-Schweige-Retreat „Ko-Schöpfung im Licht“

„Jeder Gedanke, jedes Wort und  
jede Handlung wirkt…
Im bewussten Sein – Jetzt! –
wird Schöpfungskraft bewusst.

(AK)

Wir Menschen leben in einer Zeit des Übergangs mit grossen Herausforderungen. Diese sind eine Einladung, noch tiefer das eigene Mensch-Sein auszuloten und zu erforschen. Wie hängt die scheinbar getrennte innere Welt im Menschen mit dem äusseren Geschehen in dieser Welt zusammen? Was wirkt wie auf was? Und wie können wir in dieser besonderen Zeit des evolutionären Übergangs in der eigenen Mitte zentriert sein und aus dem Herzen leben, das alle und alles zugleich als Tanz im Nichts erkennt?

Welche Potentiale sind dabei zu entdecken und zu kultivieren, so dass bewusste Ko-Schöpfung im Licht wirksam werden kann? Während dem Oster-Retreat gehen wir diesen Fragen auf den Grund.

Während des Retreats: Meditation, Kurzvorträge, spirituelle Traumarbeit, Natur und Qigong; Mithilfe in Haus und Garten während 1-2 Stunden.

 

Ort:                                                       Villa Unspunnen, CH-3812 Wilderswil

Beginn:                                                Mittwoch, 8. April um 18.00 Uhr mit dem Nachtessen

Ende:                                                    Ostermontag, 13. April um 13.00 Uhr mit dem Mittagessen

Seminarkosten:                                CHF 410.- (exkl. Kost und Logis)

Anmeldung & Unterkunft:         über den Anmeldebutton auf dieser Seite oder per E-Mail an info@goldenerwind.ch

 

 

Für dieses Seminar besteht die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung im Rahmen des Fonds „Mittel für Innere Wege mit Annette Kaiser – MIWAK“. Der Fonds sammelt und vergibt finanzielle Mittel für Menschen, die an Seminaren von Annette Kaiser in der Villa Unspunnen teilnehmen möchten und dafür eine finanzielle Unterstützung benötigen.

Wenn Sie eine Unterstützung beantragen möchten, melden Sie sich bitte für das Seminar an. Außerdem schreiben Sie bitte eine Email an Ursula Wendling (Betreuerin), Email-Adresse: miwak@goldenerwind.ch. Diese wird sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wenn Sie anderen Mitmenschen eine Teilnahme an den Seminaren ermöglichen möchten, können Sie gerne in den Fonds einzahlen (bitte hierfür unbedingt «MIWAK» als Zahlungszweck vermerken, zu den Kontodetails) . Die Mittel werden ausschliesslich für die Unterstützung der Seminarteilnahme (Unterkunft und Verpflegung, Seminargebühr) eingesetzt.