Webinar

Online Pfingst-Retreat „Die Sprache des Lichtes“

„In der Liebe kommt die Sprache des Lichtes als Logos zum Ausdruck.“
(Walter Russell)

Die Sprache des Lichtes wurzelt in der Liebe im Hier und Jetzt! Wenn wir still sind – ganz still – offenbart sich uns die Sprache des Lichtes. Sie verwendet nicht wirklich Worte – es weiss wie ein Blitz aus heiterem Himmel oft – ja – genau so! Die Sprache des Lichtes ist universell. Im Gewahrsein von Augenblick zu Augenblick ist Geist mit dem kosmischen Geist eins, der sich im Lichtfluss menschlichen Daseins schöpferisch auszudrücken wünscht. Indem wir Menschen dem inneren Licht folgen, schöpferische Grösse zulassen und auch mitwirken innerhalb dieses Lichtstromes, können wir Weltgeschehen verändern. Heute ist jeder Mensch eingeladen, diesen einen Lichtstrom, der sich in allen Herzen widerspiegelt, ko-kreativ einzusetzen. Daraus entfaltet sich die Sprache des Lichtes, die alle und alles zugleich was existiert, im Innersten versteht. So feiern wir gemeinsam das Pfingstfest in einem neuen Verständnis.

Das ganze Retreat findet als WEBINAR statt. Annette leitet das Retreat von der Villa Unspunnen aus.

Für die erfolgreiche Teilnahme am Online-Retreat werden eine funktionierende Webcam und ein Computer-Mikrofon benötigt. Sie benötigen außerdem die kostenlose Meeting-Software zoom.us. Bitte führen Sie eigenständig die Installation dieser Software und einen Test von Kamera und Mikrofon unter folgendem Link durch: https://www.zoom.us/test . Meistens genügen die im Laptop eingebauten Kameras und Mikrofone.

Beatrice Madach wird die technische Betreuung machen und bietet an, für diejenigen, die mit Zoom nicht vertraut sind, am Freitag Abend, den 29. Mai um 18.30 Uhr eine Einführung zu machen, dies im Zoom-Meeting Room, der nachher auch für das Retreat dient.

Es können maximal 60 Personen teilnehmen.

Ort:                                ONLINE – Registrierungsdetails werden nach der Anmeldung bekannt gegeben
Zeit:                               Von Freitag, 29. Mai, 19.00 Uhr bis Montag, 1. Juni gegen 11.30 Uhr
Seminarkosten:      Euro 270.00 / CHF 280.- (Ermäßigung möglich) – Angaben für die Zahlung erfolgen nach der Anmeldung
Informationen und Anmeldung:      Irene Mees, E-Mail: retreat.windschnur@gmail.com

Details zum Ablauf:

Freitag Abend, 29. Mai
19.00 – 20.30 Uhr    Meditation, Einführung ins Thema und Ablauf – online

Samstag, den 30. Mai und Pfingst-Sonntag, den 31. Mai
7.30 – 8.00 Uhr         Meditation jede/r für sich – nicht online
10.00 – 11.30 Uhr    Meditation, Impulsvortrag, Rückfragen – online
Über den Mittag eine Aufgabe
16.00 – 17.30 Uhr    Meditation, Traumarbeit, Kleingruppen – online
20.00 – 20.30 Uhr    Meditation jede für sich – nicht online

Pfingstmontag, den 1. Juni
7.30 – 8.00 Uhr         Meditation jeder für sich – nicht online
10.00 – 11.30 Uhr    Meditation, Austausch, Träume, Abschluss – online