Tage der Achtsamkeit 2019

Tage der Achtsamkeit  2019
mit Lotti Bhend-Reber, Grada Lind-Keel und Kurt Bettler

Beginn:      Freitag, 4.Januar 2019 um 18.00 Uhr  mit dem Nachtessen

Ende:         Sonntag, 6.Januar 2019  nach dem Mittagessen

In unserem Innern liegen die wahren Schätze verborgen“ (Willigis Jäger)

  • Das neue Jahr mit einer Auszeit beginnen
  • Nach Innen lauschen beim achtsamen Sitzen und Gehen
  • beim Geniessen der gemeinsamen Mahlzeiten im Schweigen

Gegenstandslose Meditation in Anlehnung an Zen und Kontemplation ist ein uralter spiritueller Weg. Er führt nach innen und bringt uns in Berührung mit der Stille, unserem Seins Grund. Wir erfahren die Einheit, Verbundenheit mit allem Lebendigen.

Einfache Rituale, Einzelgespräche, Impulsreferate und die Betrachtung der Natur  ergänzen den Tagesablauf. Das Wochenende findet im Schweigen statt.

Willkommen sind mit dem Weg Vertraute und Neuinteressierte.

Auskunft erteilt gerne Lotti Bhend-Reber – Kontemplationslehrerin der Linie Willigis Jäger – Tel. 033 251 14 42 oder 079 750 15 04

Mail: bhendreber@bluemail.ch