für Teilnehmende mit abgeschlossener Ausbildung in spiritueller Traumarbeit

Traum PLUS

„Erkennst du das Ewige, wirst du weit,
Bist du weit, so lebst du selbstlos.
Bist du selbstlos, bist du alles verstehend,
allem geeint.“
Tao Te King

„Höheres Selbst und Träume“

Die Welle ist das Meer, Träume sind Wellenbewegungen des Meeres, manchmal sehr tiefgreifend, manchmal an der oberen Fläche. Welle und Meer sind Nicht-Zwei. Je tiefer im Mensch-Sein das Ewige erkannt und gelebt ist, desto leichter wird der Tanz aller Formen als Tanz im Nichts erkannt.

In dieser Weiterbildung wird das Thema „Höheres Selbst und Träume“ im Zentrum unserer spirituellen Traumarbeit stehen. Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis 1. Juni 2020.

Leitung Annette Kaiser, Assistenz und Prozessbegleitung Anne Christine Neubacher