Teilnahme live oder online möglich

Sommerfest Villa Unspunnen (bitte um Voranmeldung)

Ein Leben ohne Feste
ist wie eine lange Wanderung ohne Einkehr.
(Demokrit)

 

Wir freuen uns, euch ab 15:00 Uhr willkommen zu heissen und gemeinsam zu feiern.

Auch dieses Jahr werden wir am späteren Nachmittag das Büffet eröffnen und bei Speis und Trank zusammen Zeit geniessen. Wir bitten jeden Gast,  etwas Süsses oder Salziges zu der «Teilete» beizusteuern und auf diese Weise das Büffet farbenreich und geschmacklich vielfältig zu gestalten.

Vor dem Festschmaus erwartet euch noch ein spezieller Beitrag zweier Menschen aus dem Umfeld der Villa: Um 16:00 Uhr findet eine Lesung von Ruth Loosli und Jacqueline Forster-Zigerli statt. Seit dem Beginn des zweiten Lockdowns im Januar 2021 schreiben die beiden aus der Idee heraus, in dieser kulturell einsamen Zeit gemeinsam etwas zu gestalten. Die gewählten Schreibregeln sind einfach: Literarische Kurztexte, zeitgeschichtlich und zugleich im Hier-Jetzt verankert, mindestens ein Notat pro Woche mit maximal 1500 Zeichen. Jede Miniatur steht für sich und doch schimmert ein roter Faden durch, der alles miteinander verbindet.

Online-Teilnahme:

Die Lesung von Ruth Loosli und Jacqueline Forster-Zigerli übertragen wir zusätzlich onlie via Zoom (Dauer ca. 30 min). Zur online Teilnahme wird eine vorgängige Anmeldung über Zoom benötigt.