Vortrag in Basel

Vortrag in Basel: „Campus in Spirit“ für eine Welt in Frieden und Gerechtigkeit

Ein Vortrag mit praktischen Übungen, Herzkohärenz und Live-Botschaften aus der Sirius-Sternenwelt. Fühlen Sie sich auch manchmal besorgt im Anblick der heutigen Welt? Die Menschheit ist im Aufbruch. Wohin man blickt, gibt es Veränderungsbedarf. Unser Lebensraum, seine wirtschaftliche Nutzung, Pädagogik, Medizin, Politik – es ist an der Zeit, umzudenken; eine Kultur des Friedens und der gerechten Verteilung aller Güter zu erschaffen; eine Kultur der Menschenwürde; eine Kultur der Liebe, im Bewusstsein darüber, dass wir als untrennbar verbundene Individuen nur miteinander erschaffen können, was dem Ganzen dient.

Mit Campus in Spirit stellen wir Ihnen ein Projekt von Annette Kaiser, spirituelle Leiterin der Villa Unspunnen, vor. Wir laden Sie ein, mit zu denken und mit zu tun. Wir möchten Sie inspirieren und eine Welle gemeinschaftlicher Impulse erzeugen. Zeugnisse des Umbruchs existieren bereits an vielen Orten des Planeten. Wir berichten darüber, um Synergien der Zuversicht zu schaffen. Lassen Sie uns die Energien von Sorge, Bedrückung, Wut und Angst wenden, in eine starke Kraft des Mitgefühls und der Neuausrichtung. Erleben Sie mit uns einen Abend der Zuversicht – für eine Menschheit in Frieden und Gerechtigkeit!

Buch der Referenten zum Thema: Frieden, Liebe und Wahrhaftigkeit – Perspektiven für eine neue Menschheitskultur.

 

Ort:  Basler Papiermühle, St. Alban-Tal 37, 4052 Basel, Schweiz
Zeit: ab 17.30 Uhr Einlass; Vortrag 18.00 – 21.30 Uhr
Kosten: CHF 40.-, Abendkasse
Anmeldung: info@goldenerwind.ch und dr.fahrnow@spirit-med.de