Seminar Berlin (D)

Seid Rebellen des Friedens! Berlin (D)

«Wenn Seele still

Ganzer Mensch still

dann Weltfrieden»

(Tetsuo Roshi Nagaya Kiichi)

 

Im Nichts-Alles-Bewahren – jetzt – genau so! – leuchtet auf vollkommene Art und Weise Sat-Chit-Ananda auf. Nichts fehlt; alles ist da; jede Schneeflocke fällt genau an den richtigen Ort! Verankert in diesem Leer-Licht-Liebesfeld von Augenblick zu Augenblick, offenbart sich tiefster Friede im Mensch-Sein. Darin entfaltet sich friedvolles Werden in Synchronizität mit dem kosmischen Geist. Unsere Gedanken, Worte, Taten bringen dieses Friedenslicht in diese Welt hinein: eine Revolution des Mitgefühls löst alte, kollektive wie individuelle Muster auf und transformiert sie zu neuen Ideen, neuen Impulsen und Lebensweisen, die in Harmonie mit dem Grossen schwingen. Auf der Basis von ökologischer, ökonomischer und sozialer Gerechtigkeit kann Weltfrieden im wahrhaftigem Verständnis von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit/Schwesterlichkeit entstehen. Daraus emergiert die Neue Erde.

Veranstaltungsort: Voraussichtlich im Pestalozzi-Fröbel Haus – wird bald bestätigt werden können

Zeit: Samstag, 5. Dezember von 10.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag, 6. Dezember von 09.00 bis 13.00 Uhr

Seminarkosten: Seminar in Schenkkultur

Weitere Informationen: Elke Lehnst e.lehnst@web.de