Annette Kaiser

Annette Kaiser

«Ich betrachte das 21. Jahrhunderts als eine Einladung an die Menschheit, sich selbst als das untrennbare Eine ohne Zwei von Moment zu Moment zu erkennen und zu erfahren, wodurch eine gemeinsame, neue Kultur – in kollektiv gewachsener Weisheit und Liebe – auf dieser Erde entstehen kann.» (ak)

 

Annette Kaiser wurde 1948 in Zürich geboren. Nach ihrem Studium der Ökonomie und Soziologie an der Universität St. Gallen (CH), arbeitete sie viele Jahre im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit. Ende der 1980er Jahre gründete sie ihre Tai Ji DO-Schule und bildet seitdem Lehrerinnen und Lehrer aus. Ab 1982 war sie 17 Jahre lang Schülerin von Frau Irina Tweedie und wurde von ihr 1998 autorisiert, den spezifischen Pfad der Liebe fortzuführen. Im Jahr 2000 entwickelte sie den «Übungsweg DO», den sie kontinuierlich weitergestaltet und Menschen in einem non-dualen, kosmozentrischen Verständnis lehrt. In der heutigen Lehr- und Lerntätigkeit, setzt Annette Kaiser die Transformation des Herzens aller Menschen als glokale Lebensweise in den Mittelpunkt. Als evolutionäre Visionärin, die sich in der Tradition einer aufgeklärten Mystik versteht, steht sie Sri Aurobindo und die Mutter (Mirra Alfassa, Auroville) nahe und lädt in ihrem Buch «Eine Welt – Eine Menschheit – Ein Bewusstsein» zu einer Universellen Spiritualität ein.

Neben ihrem Herzensengagement als spirituelle Lehrerin und Autorin, ist sie auch Gründerin und spirituelle Leiterin des Seminarhauses Villa Unspunnen in der Schweiz, welches seit 20 Jahren ein Ort der Stille und für viele Menschen spirituelle Heimat ist. Weiter engagiert Sie sich seit über 30 Jahren als Präsidentin im gemeinnützigen Verein «Open Hands», welcher Projekte in Asien, Afrika und Menschen weltweit unterstützt. Sie initiierte den Kreis des «Global Cooperative Forum», das viele inspirierte und ist zudem Initiatorin und «Visionholder» der europäischen «Bewegung» www.co-creating-europe.eu sowie der Friedensinitiative 2020 ONE TREE-Planting Peace.

Eine Übersicht über Ihre zahlreichen Bücher und Publikationen findet sich unter https://www.goldenerwind.ch/annette-kaiser/

Annette Kaiser unterrichtet weltweit, vor allem jedoch im europäischen Raum. Sie ist verheiratet, Mutter von zwei erwachsenen Kindern und Grossmutter.

 

Annette Kaiser auf Facebook

Kommende Veranstaltungen

Goldener Wind

Jubiläumstage - "Tage der tiefen Stille mit Annette Kaiser"

Weitere Infos
Goldener Wind

Weiterbildung in spiritueller Traumarbeit, Einheit II(geschlossene Gruppe)

Weitere Infos
Goldener Wind

DO namenlos - Ein Übungsweg des Herzens, Einheit IV (geschlossene Gruppe)

Weitere Infos

Publikationen

Aspekte einer Neuen Erde

Broschüre zum herunterladen
download PDF

Corona-Virus: Quintessenzen einer speziellen Zeit

Broschüre zum herunterladen
download PDF

Perspektiven für eine neue Menschheitskultur

Annette Kaiser, Ilse-Maria & Jürgen Michel Fahrnow
zum Buch

Im Übergang: Vom Homo Sapiens Sapiens zum Homo Universalis

Broschüre zum herunterladen
download PDF

Die Seele Europas erwacht

Crotona Verlag 2017
zum Buch

Eine Welt – Eine Menschheit – Ein Bewusstsein – Grundlagen einer universellen Spiritualität

Aquamarin-Verlag 2015
zum Buch

Ein Traum wird Wirklichkeit

Broschüre zum herunterladen
download PDF

Wohin gehen wir?

Broschüre zum herunterladen
download PDF

99 Fragen an eine spirituelle Lehrerin

Edition menschenklang, 2014
zum Buch

Erwachende Seele – Die 12 Phasen des Gebets

Kösel Verlag, München 2010
zum Buch

Manifest der Liebe

Theseus Verlag, Berlin 2006
zum Buch

Jenseits aller Pfade – Visionen einer neuen Spiritualität

Theseus Verlag, Berlin 2004
zum Buch

Der Weg hat keinen Namen – Leben und Vision einer Sufi-Lehrerin

Theseus-Verlag, Berlin 2002
zum Buch

Tai Ji - verbunden mit Himmel und Erde

ch.falk-verlag
zum Buch

Tai Ji und die Weisheit des Herzens

ch.falk-verlag
zum Buch